Blutsbrüder als Hochzeitscrusher

Am 19.09.2009 haben wir eine Premiere im Bestehen der Blutsbrüder gefeiert. Und zwar sind wir zu einer Hochzeit verschenkt worden.

Am 19.09.2009 haben wir eine Premiere im Bestehen der Blutsbrüder gefeiert. Und zwar sind wir zu einer Hochzeit verschenkt worden. Um genau zu sein, war unser Auftritt das Überraschungsgeschenk für das Brautpaar an diesem Abend. Stattgefunden hat das Ganze in Goslar im Hotel „Kaiserworth“. Wem der Name jetzt nichts sagt, nur mal kurz zur Erläuterung. Das Hotel „Kaiserworth“ ist ein 4 Sterne Hotel und liegt in Goslar direkt am Marktplatz. Also genau die richtige Umgebung für einen Auftritt der Brüder. Hat auf jeden Fall riesig Spaß gemacht dort zu spielen und mir vor allem auch die Reaktionen der Leute zu beobachten. Auf der einen Seite Gäste die, die Musik gut fanden und auf der anderen Seite die, zumeist älteren, Hochzeitsgäste, die dann doch ein wenig pikiert waren. War auf jeden Fall eine geile Erfahrung und wir würden eine Wiederholung nicht ausschließen. Wie so oft haben wir es leider verpasst Fotos zu schießen. Falls jemand von den Hochzeitgästen dies liest und ein paar Fotos parat hat: „Schickt Sie uns bitte“. Eine Änderung bezüglich der Bands können wir noch für den Auftritt am 28.11. im Tor 3 verkünden. Neben „Curt Sievers“ werden uns an diesem Abend noch „Morgenrot“ aus Saalfeld unterstützen. „Morgenrot“ sind im Kreise der Deutschsprachigen Rockmusik keine Unbekannten mehr und treten auch jedes Jahr als Veranstalter des „MOA – Festivals“ in Erscheinung. Sollte sich eigentlich keiner entgehen lassen. Wer weiß, wann die Jungs und das Mädel mal wieder hier in den Harz kommen. Genauere Infos kurz vor dem Konzert hier auf unserer Homepage. Grüße von den Blutsbrüdern........................Carsten

Sat, 26.09.2009. / 00:00:00

Cocktail Rezepte russisch Übersetzungen