Rock Rückblick

Nachdem wir uns nunmehr von dem Wochenende 14. und 15.08. erholt haben, sind wir jetzt, körperlich und geistig, in der Lage das Wo

Nachdem wir uns nunmehr von dem Wochenende 14. und 15.08. erholt haben, sind wir jetzt, körperlich und geistig, in der Lage das Wochenende mit euch Revue passieren zu lassen. Die Tage waren erst einmal geprägt vom Autofahren bei 35°C ohne Klimaanlage. Insgesamt waren wir etwa 700 km an dem Wochenende unterwegs. Hat Spaß gemacht mit der Band die Geschichte durchzuziehen, war natürlich auch anstrengend. Aber „Rock ‚n’ Roll“ ist ja auch kein Lehnstuhl. Freitag waren wir in Lügde bei Bad Pyrmont und haben dort das „Lügde rockt“ Festival eröffnet. Was soll ich sagen? Sehr schöne Bühne, geile Location und alles in allem eine absolut professionelle Organisation und Veranstaltung. „ Hallo Jörg, bei einer deiner nächsten Veranstaltungen sind wir gern wieder dabei“. Samstag stand der halbe Tag im Zeichen der Fahrt nach Saalfeld. 4 Stunden für 200 km sind eigentlich ja auch nicht normal. Egal, wir haben noch rechtzeitig das Festivalgelände des MOA 2009 in Saalfeld erreicht (NAVI sei Dank) und konnten entspannt unserem Auftritt entgegen sehen. Von den positiven Resonanzen des Publikums während und auch nach dem Konzert waren wir mehr als überrascht. Das hatten wir nicht unbedingt erwartet, zumal wir vorher noch nie in Saalfeld und Umgebung gespielt haben. Von hier aus ein fetter Gruß an den Veranstalter, alle mitwirkenden Bands, Fans und alle Leute die den Abend dort waren. Wir kommen gern wieder und rocken euch den Arsch. In der Rubrik „Bilder“ unser Homepage findet ihr einiges an Fotos von den Konzerten. Weitere Bilder sind auf unserem „Myspace“- Account eingestellt. Geht dort unter Fotos auf den Button „Tagged Photos“. Vielen Dank an die eifrigen Fotografen, die, die Fotos erstellt und sie uns per myspace zur Verfügung gestellt haben. Grüße von den Blutsbrüdern........................Carsten

Fri, 28.08.2009. / 00:00:00

Cocktail Rezepte russisch Übersetzungen